Ja ja, das hier ist fast zwei Monate alt. Und Musik ohne Bezug zu unserem liebsten Hobby gab es hier auch noch nicht. Aber das ist alles egal, weil es Megaloh ist und er damit Lautsprecher von „Handy“ bis „Kharma Grand Enigma“ abfackelt. So. Es geht um sein aktuelles, kostenloses „Auf Ewig Mixtape Vol. II“ und eben dieses drücke ich euch nach dem Klick hemmungslos auf’s Auge Ohr. Ausnahmsweise. Versprochen.

Hier werden – wie schon im ersten Teil – Rap-Klassiker (aus Deutschland) neu interpretiert, diesmal reitet Mega über die zeitlosen Instrumentals von Hammerhart (Absolute Beginner), Leben (Azad), Kopfnicker (Massive Töne), 6 Meter 90 (Blumentopf), Spektakulär (Afrob) und Mein Leben (4 4 Da Mess). Boxen aufreißen, festhalten, Stream starten:



Über Facebook gibt’s das Tape auch als Download, natürlich ist auch Teil 1 noch per Stream oder als Download verfügbar.

Zugegeben, es riecht ein wenig nach schnellem Content-Füllstoff. Aber es lohnt sich, ehrlich. Oder, um es mit den Worten des Maestros zu sagen: „Alle krassen wissen Bescheid“. Yo!